Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Burger Hunde- und Naturfreunde e.V.

 

Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben macht dich reich

(Louis Sabin)

Empfehlen Sie uns

bei Freunden :

Der Burger Hunde- und Naturfreunde e.V. richtet am 01. und 02.Oktober 2016

die 23. SGSV- Meisterschaft der Fährtenhunde aus.

 

Für weitere Informationen hier klicken :

 

 

 

Anlaufpunkt, Koordination und Start der Läufe für die Meisterschaft

am 01./02.Oktober 2016 ist grundsätzlich der NABU Burg Blumenthal.

Wegbeschreibung und Adresse bitte links bei "ERLEBNISPARK" klicken.

 

Übernachtungsmöglichkeiten können direkt mit dem NABU-Burg Blumenthal vereinbart werden :

 

Naturschutzbund Deutschland Regionalverband Burg e.V.

Blumenthal 30

39288 Burg

 

Telefon: 03921 483911

Fax: 03921 976421

E-Mail: info@nabu-blumenthal.de

 

 

Herzlich willkommen

-----------------------------------------------

Wir freuen uns, dass Sie auf dem Weg der "neuen Medien" zu uns gefunden haben. Bei uns ist jeder gern gesehen - ob mit oder ohne Hund.

 

Bereits 60 Hunde- und Naturfreunde haben sich für unser Konzept entschieden und sind Mitglied in unserem Verein.

 

Hier gibt es schließlich auch jede Menge zu erleben - nicht nur für den besten Freund des Menschen. Von Appenzeller bis Zwergspitz versuchen wir zusammen mit Ihnen und Ihren Vierbeinern dafür zu sorgen, dass es Ihnen und Ihren treuen Begleitern Spaß macht zu lernen.

 

Eigens dafür stehen Ihnen bei uns im Verein spezielle Ausbilder zur Seite. Gleichzeitig tun Sie mit Ihrem Beitrag im Verein etwas Gutes für den Umweltschutz.

 

Für viele Menschen ist der Hund heute Sozialpartner, Familienmitglied, Freund, vielleicht auch manchmal Kindersatz. In einer Gesellschaft in der Sozialkontakte mehr und mehr verloren gehen, ist der Hund für den Einzelnen von ganz wichtiger emotionaler Bedeutung.

 

Wenn Mensch und Hund harmonisch zusammenleben wollen, ist das gegenseitige Verstehen die wichtigste Voraussetzung. Ziel unserer Arbeit ist die alltagstaugliche und zeitgemäße Erziehung Ihres Vierbeiners, die als Basis eine enge Beziehung zwischen Mensch und Hund voraussetzt.

 

Wenn Sie sich als Mensch darauf einlassen können, sich in diese andersartigen und gleichzeitig wundervollen Lebewesen hinein zu versetzen, können wir Ihnen gern helfen ein gutes Fundament für die Beziehung zu Ihrem Hund zu legen. Die wichtigsten Pfeiler auf diesem Fundament sind für uns Sicherheit und Vertrauen und nicht zuletzt die gute Kommunikation zwischen Mensch und Hund.

 

Unser Wunsch ist es, Menschen und ihren Hunden zu helfen, eine gemeinsame Kommunikationsebene zu finden. Wir helfen Ihnen gern dabei, ihren eigenen Weg mit ihrem Hund zu finden und begleiten Sie ein Stück dieses Weges .

 

Wir verstehen uns dabei als eine Art „Dolmetscher“, so dass Sie ihre gemeinsame Sprache mit ihrem Hund finden können.

 

Eine Hundeschule bedeutet nicht, dass man seinen Hund abgibt und fertig erzogen zurückbekommt. Eine Hundeschule ist eine Einrichtung, in der der Hundehalter den richtigen Umgang mit seinem Hund erlernen soll, in der dem Hund die Möglichkeit gegeben wird, kontrolliert den richtigen Kontakt mit seinen Artgenossen zu erlernen und in der die Hundetrainer in Wirklichkeit "Menschentrainer" sind und 90 % der Arbeit darin besteht, den Hundehalter anzuleiten und auf den richtigen Weg zu bringen.

 

Schwierigkeiten im Umgang mit dem Hund können genauso vielfältig, viel ursächlich und unterschiedlich sein, wie die dazugehörenden Menschen und Hunde es selbst sind.

 

Hunde lernen und arbeiten erfolgsorientiert und so führen Lob und Belohnung für ein (antrainiertes) erwünschtes Verhalten. Sie alleine halten den Schlüssel zum Erfolg in den Händen.

 

Natürlich ist jede Mensch-Hund-Beziehung einmalig und nicht jedes Hilfsmittel ist für jeden geeignet, nicht jede Beschäftigung macht jedem Hund Spaß. Spaß ist aber die beste Motivation und ohne Motivation lässt es sich schlecht lernen, deshalb legen wir größten Wert auf freudig arbeitende Mensch-Hundeteams.

 

In unserem Verein möchten wir Ihnen beibringen, wie Sie ein entspanntes Zusammenleben mit Ihrem Hund gestalten, wie Sie Fehler vermeiden und Ihre entstandenen Probleme lösen können, ohne das Vertrauen Ihres Hundes zu verlieren.

 

Lernen Sie „Hündisch“, um gegenüber Ihrem Vierbeiner ein fairer und souveräner Sozialpartner zu werden. Für uns ist es wichtig, dass Ihr Hund sozial im Umgang mit Menschen und anderen Hunden ist, sowie in Alltagssituationen gefestigt wird.

 

Wir möchten, dass Sie Spaß an der gemeinsamen Ausbildung haben.

 

Wir helfen Ihnen gern dabei.

 

Wir freuen uns auf Sie - und Ihre Vierbeiner !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Musikquelle:

YouTube:

Shakira "Try Everything"

Textauszüge aus: /www.hundeschule-gruettner.de